Neuen Brutmaschinen der ET-Serie mit Biomaster™

Die digitalen Brutmaschinen mit antibakteriellem Additiv Biomaster™ erweitern die Palette der Brutmaschinen der ET-Serie. Sie wurden entwickelt, um verschiedene Arten von Eiern zu inkubieren, von Wachteln bis zu Gänseeiern.

Alle drei Modelle, die für 12, 24 und 49 Eier sind, wurden mit dem Biomaster™ behandelt , der einen permanenten antibakteriellen Additiv zu Silberionen ist. Er ist ein sicheres und wirksames System, um die Wucherung der schädlichen Bakterien zu kontrollieren, weil es Wirkung auf Viren, mehr als 50 verschiedene Arten der Bakterien und auf Schimmelpilzen hat.

Es handelt sich um eine einfachen und sofortigen professionellen Brutmaschinen, die innovative und hohe Zuverlässigkeit technische Lösungen bieten. Sie eignen sich zu Anfänger als auch zu diejenigen, die eine kleine und mittlere Zucht haben.

Das Biomaster™-Additiv wird der Matrize zugesetzt, aus der der Kunststoffkörper der Brutmaschine gedruckt wird. Deshalb gewährleistet es die größtmögliche antibakterielle Schutz für die gesamte Lebensdauer der Brutmaschine. Diese Behandlung beeinflusst die mechanische Leistung nicht.

Was ist die Funktion von Silberionen?

  • Sie verhindern, dass die Bakterien an den Kontakt mit der Oberfläche mit Biomaster™ Behandelten wachsen.
  • Die Silberionen stören die Produktion der Enzymen, indem Sie die Produktion von Zellenergie blockieren.
  • Sie knebeln die Replikation der DNS der Bakterien zellen und verursachen so ihren Tod.
Digitale Brutmaschine ET24 mit Biomaster™

Alle Produkte, die die Biomaster™ -Technologie verwenden, tragen das Symbol „geschützt durch Biomaster™“, um die tatsächliche Verwendung des Additivs im Produkt zu gewährleisten. Bitten Sie immer um einen Nachweis über die Zugabe des Biomaster™, bevor Sie ihn zu einem höheren Preis als nötig kaufen.