Nebula: die Vorteile der Verwendung eines Ultraschallbefeuchters für Brutmaschinen

Die Vorteile der Verwendung eines Ultraschallbefeuchters für Brutmaschinen

Für einen großen Schlupf geht nichts über einen Eierbrutapparat, der die Schwierigkeit der Hennen, eine übermäßige Menge auszubrüten, effektiv kompensiert. Wenn keine Brut vorhanden ist, d.h. Hennen, die für das Ausbrüten der Eier zuständig sind, oder wenn die Anzahl der auszubrütenden Eier sehr groß ist, ist die Verwendung des automatischen Brutapparats die ideale Lösung. Dank der kontrollierten und geschützten internen Umgebung ist die planmäßige Entwicklung der Embryonen garantiert. 

Tatsächlich können alle Umgebungsparameter wie Temperatur und Luftfeuchtigkeit eingestellt werden. Letzteres wird durch einen Luftbefeuchter für Brutapparaten sichergestellt. Nach dem Legen und innerhalb von sieben Tagen werden die befruchteten Eier in den Brutapparat gelegt, und in diesem Stadium findet die Entwicklung der Organe des Kükens statt. 

Selbstverständlich werden alle Eier einer Durchleuchtung unterzogen, d.h. das Vorhandensein des Embryos wird überprüft, bevor sie in den Brutapparat gelegt werden. Hier bleiben sie 21 Tage bei konstanter Luftfeuchtigkeit und Temperatur. Um ein optimales Schlüpfen zu erreichen, ist ein Brutapparat-Luftbefeuchter unerlässlich, der durch die Gewährleistung der richtigen Feuchtigkeit das richtige Wachstum der Embryonen fördert.

Wie man ihn verwendet und welches Modell am Besten ist.

Wie funktioniert ein Brutmaschine-Luftbefeuchter

Damit sich der Embryo richtig entwickeln kann, müssen die Eier während der gesamten Dauer der Brut unbedingt auf einer Temperatur von 37,7 Grad gehalten werden. Die Temperatur darf maximal um 0,2 Grad schwanken. Um die Temperatur konstant zu halten, muss der Brutapparat an einem geschützten, warmen und zugfreien Ort aufgestellt werden.

Natürlich sorgt der Luftbefeuchter für die ausreichende Luftfeuchtigkeit im Brutapparat. Das Gerät muss während des Verbrauchs mit Wasser gefüllt werden, um eine interne Luftfeuchtigkeit von 45-55% zu gewährleisten. Kurz vor dem Schlüpfen wird die Luftfeuchtigkeit erhöht, um dem Küken eine bessere Zellatmung zu ermöglichen. Sobald das erste geschlüpft ist, kann die Luftfeuchtigkeit spontan auf bis zu 80% erhöht werden. Die Luftfeuchtigkeit bleibt konstant, wenn der Brutapparat so wenig wie möglich geöffnet und geschlossen wird.

Angemessene Luftfeuchtigkeit

Wie schon besprochen, muss der Brutapparat die richtige Luftfeuchtigkeit besitzen. Hier sind die richtigen Feuchtigkeitswerte während des Brütens:

  • Vom Tag 1 bis Tag 18: die Luftfeuchtigkeit sollte bei etwa 45% gehalten werden, um zu verhindern, dass sich die Schale mit Flüssigkeit füllt und das Küken erstickt.
  • Vom Tag 18 bis Tag 21: die Luftfeuchtigkeit muss höher als 55% sein, sogar bis zu 65%, um zu verhindern, dass das Küken das Ei ansticht, ohne herauskommen zu können, und dadurch dehydriert wird.

Ein guter Brutluftbefeuchter muss zuverlässig und stabil sein. Wenn man mit einem Gerät die Luftfeuchtigkeit im Brutapparat nicht kontinuierlich kontrollieren kann, können plötzliche Änderungen auftreten, die die Hauptursache für den Tod des Kükens in der Schale sind. Der Brtuapparat ist groß, um mehr Eier aufzunehmen, so muss der automatische Luftbefeuchter leistungsstark sein. Umgekehrt würde er nicht die richtige Dampfmenge erzeugen, um die Eier und Küken effektiv zu hydratisieren.

Nebula: die Eigenschaften eines guten Ultraschall-Luftbefeuchters für einen Brutapparat

Nebula ist ein Ultraschall-Luftbefeuchter für Brutapparaten, der eine optimale und konstante Feuchtigkeitsregulierung bietet und so dauerhafte, ungewollte und große Temperatur- und Feuchtigkeitsschwankungen während des Brütens einiger Eier verhindert.

Es wurde in Italien entworfen und montiert und besteht aus einer Basis, einem LED-Display, einem Wassertank, einem Verbindungsschlauch und einem Feuchtigkeitssensor. Die Basis ist das schlagende Herz des Systems, das Feuchtigkeit erzeugt. Im Inneren befindet sich ein Ultraschallerzeuger, der dem Wasser Energie zuführt, wodurch sehr kleine Tropfen erzeugt werden, die dann sofort durch die im Brutapparat vorhandene Wärme verdampft werden.

Ultraschallbefeuchters für Brutmaschinen
Ultraschallbefeuchters für Brutmaschinen 2/2

Dieser Prozess erzeugt lediglich die richtige Feuchtigkeit, die dann vom Apparatgebläse homogenisiert wird. Wenn kein Wasser vorhanden ist, zeigt ein Sicherheitsschwimmer dies an, während ein Zentrifugalventilator die winzigen Tropfen vom Boden in das Innere des Brutapparats leitet. Schließlich gibt es einen USB-Anschluss, der zum Anschluss des Feuchtigkeitssensors verwendet wird.

Das LED-Display ist mit Tasten und Symbolen ausgestattet, die anzeigen, wenn kein Wasser vorhanden ist, die Anzahl der Brütenstage und ob der Brutapparat ordnungsgemäß oder anormal funktioniert. Es wird auch verwendet, um verschiedene Parameter einzustellen.

Der Wassertank aus transparentem Material hat ein Fassungsvermögen von 2 Litern und ist mit einer ergonomischen Öffnung ausgestattet, um das Nachfüllen von streng destilliertem Wasser zu erleichtern. Die Verschlusskappe verfügt über ein Ventil, das verhindert, dass Wasser beim Befüllen austritt. Im Inneren des Tanks befindet sich auch der Verbindungsschlauch, der dazu dient, Nebel in den Brutapparat zu befördern.

Schließlich gibt es noch den Feuchtigkeitssensor, der sehr präzis ist und zur Überwachung der Feuchtigkeit im Brutapparat verwendet wird.

Wassertankbefeuchter für Brutmaschine

Nebula hat kürzlich das Patent vom Ministerium für wirtschaftliche Entwicklung erhalten, das die Zuverlässigkeit und Qualität des Produkts bescheinigt.

Warum sollte man Nebula zum Brüten von Eiern wählen?

Während des Brutvorgangs ist es sehr schwierig, die Feuchtigkeit präzis und konstant zu erzeugen und zu regulieren. Eine Alternative zur Verwendung des automatischen Luftbefeuchters wäre die manuelle Zugabe von Wasser zu speziellen Schalen im Brutapparat, um Wasserlachen zu schaffen, die dank der Belüftung und der Temperatur verdunsten und die Luftfeuchtigkeit im Inneren erhöhen.

Das Problem bei diesem System ist, dass es die Temperatur grob regelt, basierend nur auf der Dimensionierung der Gewässer. Für den Fall, dass die Luftfeuchtigkeit sinkt, sollte man einfach den Wasserstand erhöhen, aber wenn er übermäßig ansteigt, kann man nichts tun, um ihn zu verringern, sondern nur warten, bis die Eier ihn völlig aufgenommen haben.

Ein etwas fortschrittlicheres System stellt eine automatische und kontinuierliche Wasserversorgung dar, die mit einer einfachen Pumpe durchgeführt wird. Dieser nimmt Wasser aus dem Tank, gießt es in den Brutapparat und stoppt erst, wenn die Luftfeuchtigkeit gleich oder höher als der zuvor eingestellte Wert ist. Auch in diesem Fall gibt es jedoch die Grenze der manuellen Steuerung. Darüber hinaus könnte das verschüttete Wasser größer sein als die Aufnahmekapazität des Bodens, wodurch die Gefahr besteht, dass die Eier beim Schlüpfen untergetaucht werden.

Eine andere Methode stellt die Verwendung eines Systems mit einem EIN/AUS-Ultraschallgenerator dar, der vorsieht, dass die Feuchtigkeit durch abwechselndes Zünden bei maximaler Leistung und vollständiges Abschalten reguliert wird. Dies ist jedoch eine Technik, die viele Einschränkungen hat. Ist die angesaugte Luft mit Wasser gesättigt, sinkt die Temperatur durch Verdunstung schnell ab.

Die Probleme, die die oben beschriebenen Systeme zeigen, werden effektiv durch das kontinuierlich variable System von Nebula gelöst, das die Möglichkeit bietet, die Luftfeuchtigkeit von 30% bis 90% einzustellen, ohne die Umgebungsbedingungen zu beeinflussen.

Nebula ist mit allen Brutapparaten von River Systems und mit vielen anderen Brutapparaten auf dem Markt kompatibel und misst sehr genau. Es dauert nur sehr kurze Zeit, bis das eingestellte Feuchtigkeitsniveau erreicht ist, wodurch saubere und gesunde Luft in den Brutapparat gelangt. Dank der konstanten und stabilen Feuchtigkeit laufen die Eier nicht Gefahr, unter Wasser zu geraten, und der entstehende Dampf verstopft nicht die Poren der Eierschale.

Jetzt, da alle Vorteile unseres Ultraschall-Luftbefeuchters Nebula aufgelistet wurden